Fußgängerzone Friedrichstraße

Es gibt Straßen, da fragt man sich, wieso Autofahrer sich überhaupt beklagen, wenn man sie zur Fußgängerzone machen will: Die Friedrichstraße in Berlins Mitte ist so eine.

Viele Leute, viel Verkehr

Zwischen dem S-Bahnhof Friedrichstraße und der U-Bahn-Station Stadtmitte erstreckt sich der Teil der Friedrichstraße, in dem immer viele Menschen unterwegs sind und im Berufsverkehr und auch an den Wochenenden der Verkehr immer wieder zum erliegen kommt.

Die Straße nervt also eher, als das sie einen Gewinn darstellt, weshalb der Plan der SPD diese mindestens zum Teil zu einer Fußgängerzone umzugestalten, selbst beim ADAC auf offene Ohren trifft:

Der ADAC hat die Umgestaltung zur Fußgängerzone bereits 2016 ins Gespräch gebracht

Leon Strohmaier, ADAC-Sprecher

Nur ein Stück oder mehr?

Zuerst geht es um einen 1,1 km langen Abschnitt zwischen Dorotheen- und Kronenstraße, aber es wäre auch durch aus denkbar sie vom S-Bahnhof Friedrichstraße bis zum Checkpoint Charlie zur Fußgängerzone umzugestalten.

Der Automobilclub fordert auch die Berücksichtigung der Belange der Radfahrer im Bereich der Fußgängerzone und tatsächlich böte sich dann ja auch die Möglichkeit eines Fahrradstreifens auf dem entstehenden Platz auf der ehemaligen Straße.

Die Fußgängerzone soll Unter den Linden unterbrochen werden, um diese Ost-West-Verbindung zu erhalten, was bei der augenblicklichen Situation auch unbedingt Sinn ergibt.
Eine solche Unterbrechung funktioniert ja auch an der Wilmersdorfer Straße sehr gut.

Geschäftsleute skeptisch

Die anliegenden Geschäftsleute sehen das Ganze noch etwas skeptisch und merken konstruktiv an, dass die Umwandlung in eine Fußgängerzone alleine nicht zum Erfolg führen würde, wenn man nicht auch die Aufenthaltsqualität durch mehr Grün und Sitzgelegenheiten aufbessere.

Dem kann man nur zustimmen und wenn dann die ersten Café-Tische den Freiraum erobern wird man sich sicher kaum noch vorstellen können, das es mal anders gewesen sei.

Quellen:

Author: Peter Wendel

"If you think you are too old to rock'n'roll then you are..." Lemmy Kilmister

Peter Wendel

"If you think you are too old to rock'n'roll then you are..." Lemmy Kilmister

Ein Gedanke zu „Fußgängerzone Friedrichstraße

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.





%d Bloggern gefällt das: