Parken verboten? Nicht für mich!

Angeblich würde es ja mit dem Einhalten von Verkehrsregeln bei Radfahrern besser, wenn sie ein Nummernschilder trügen.
Autofahrende widerlegen selber gerne diese Idee.

Regeln für alle

Die Verkehrsregeln gelten für alle gleichermaßen. Dabei ist es unerheblich ob es einen Führerschein braucht oder ob das Fahrzeug ein Kennzeichen trägt.

Kennzeichen und KFZ-Steuer halten Autofahrende jedenfalls nicht von irgendwelchen Ordnungswidrigkeiten ab, wie die folgenden Beispiele zeigen.

Frappierend daran ist die Arroganz und Ignoranz allen anderen Verkehrsteilnehmern gegenüber, die diese in Schwierigkeiten bringen kann oder der Allgemeinheit die Kosten für die Beschädigungen überlässt, die durch das Gehwegparken entstehen.

Weist man die Autofahrenden auf ihre Fehler hin und bittet um Besserung, wird es sehr schnell aggressiv und die „Könige der Straße“ meinen sich dann auch immer im Recht zu befinden.
Aber sie haben eben kein Recht.

Der Besitz eines Autos berechtigt nur zum bestimmungsgemäßen Gebrauch nach Erbringung eines Tauglichkeitstests, dem Führerschein.
Ein Recht auf einen Parkplatz beinhaltet es nicht.

Hätte in Deutschland der Wald keinen Parkplatz, würde ihn niemand besuchen oder er wäre längst kaputt geparkt.
„Aber wo soll ich denn hier sonst parken…?“, ist oft das jammervolle Argument der Autofahrenden.
„Nicht hier!“, ist die korrekte Antwort dazu.

Oft wird für 3 Schritte weniger Fußweg gedankenlos eine Ordnungswidrigkeit begangen.

Und es ist nicht nur ein deutsches Problem;

Was fehlt: Kontrolle

Was generell fehlt sind Kontrolle und Bußgelder, die den Namen auch verdienen.
Natürlich Kontrollen aller Verkehrsteilnehmer!

Das benötigte Personal trägt sich schnell durch die Einnahmen selber…
Immerhin will man ja nun auch endlich mal die Bußgelder erhöhen.

Und nicht, dass es wieder heißt die anderen sind auch böse!
Das sind sie!
Und es wird auch dazu hier Artikel geben über die Rotradler, Gehwegradler und Radwegspazierer und Rotlicht-Fußgänger.

Author: Peter Wendel

"If you think you are too old to rock'n'roll then you are..." Lemmy Kilmister

Peter Wendel

"If you think you are too old to rock'n'roll then you are..." Lemmy Kilmister

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.





%d Bloggern gefällt das: