Sommerferien – Baustellenzeit im ÖPNV

Ferien sind immer eine gute Zeit, um die Offis auf Vordermann zu bringen, denn da seid ihr ja alle weg. Ein Überblick.

Die S-Bahn

Damit alle so richtig urlaubsreif sind, ist die S-Bahn zum Flughafen Schönefeld schon seit dem 19.06. gesperrt. Das bleibt so bis zum 05.07.
Das Stellwerk Schöneweide muss angeschlossen werden, deshalb gibt es dafür keinen alternativen Termin.

  • Frohnau -Schönholz vom 05.07. – 22.07. Baumaßnahmen führen zur Taktänderung
  • Ostkreuz – Frankfurter Allee -Storkower Straße 05.07. – 05.08. Das nächste Stück der Ringsanierung führt zum Schienenersatzverkehr.
  • Wuhlheide – Karlshorst – Betriebsbahnhof Rummelsburg 20.06. – 05.08. die Baumaßnahmen führen zu Taktänderungen und Einschränkungen zwischen Wuhlheide und Karlshorst.
  • Marienfelde – Priesterweg 21.06. – 05.08. Die Bauarbeiten führen zu veränderten Fahrzeiten.

Die U-Bahn

  • Cottbusser Platz -Wuhletal noch bis 15.07. kein Zugverkehr zwischen Cottbusser Platz und Wuhletal. SEV ab Hellersdorf.

Die Tram

  • Hackescher Markt – Alexanderplatz 20.06. – 08.07. Gleiserneuerung bei den Linien M1, M4, M5, M6
  • Warschauer Straße bis 08.07. Gleiserneuerung, die M13 fährt nur bis Frankfurter Allee.
  • Landsberger Allee – Bersarinplatz bis 15.07. ist die Petersburger Straße hier für die Tram gesperrt.
  • Treskowallee bis 13.07. Gleisbau, betroffen sind die Linien M17, 27, 37

Nach den Ferien

Nach den Ferien beginnen weitere, große Baustellenprojekte bei der U1 und U6.
Dem maroden Netz mehr Pflege angedeihen zu lassen, kostet Nerven, wurde viel zu lange vernachlässigt und trifft uns mit voller Härte.

Dazu dann mehr nach den Ferien…

Quellen:

Author: Peter Wendel

"If you think you are too old to rock'n'roll then you are..." Lemmy Kilmister

Peter Wendel

"If you think you are too old to rock'n'roll then you are..." Lemmy Kilmister

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.





%d Bloggern gefällt das: