Autofrei durch die Friedrichstraße

Dieses Wochenende ist es soweit: am 05.10 und 06.10. ist die Friedrichstraße autofrei bei Modenschauen, Musik und Sekt!

Krise der Einkaufsstraße

Es gibt Leerstand in der Einkaufsmeile, man munkelt von 20% und selbst Mieter, die man sonst in jeder Mall findet ziehen aus der schmalen Straße in Mitte weg.

Die verbliebenen Geschäftsleute haben offenbar bislang auch kein eigenes Konzept, wie sie die Beliebtheit ihrer Straße wieder erhöhen können, sind sich aber offenbar zu großen Teilen darin einig, dass eine Straße ohne Autos nicht das Mittel der Wahl wäre:

Es ist dilettantisch, auch verkehrspolitisch, wenn einem nichts anderes einfällt, als einzelne Straßenabschnitte zu sperren. […]
Das ist hier nicht Worpswede mit seiner Dorfstraße. Mitte ist ein komplexes System.

Nils Busch-Petersen, Hauptgeschäftsführer des Handelsverbandes Berlin-Brandenburg

Mitte ist allerdings auch ein eher stehendes System für Autofahrer. Daher wird die Friedrichstraße nicht nur am zweiten Adventswochenende nochmals autofrei, sondern im kommenden Jahr gleich für mehrere Wochen, in denen dann mit wissenschaftlicher Begleitung ermittelt wird, ob das nicht sogar ein guter Dauerzustand wäre.

Zurzeit ist die Friedrichstraße vor allem eines: ungemütlich, laut, nicht wirklich einladend.

Stephan von Dassel, Bezirksbürgermeister von Berlin-Mitte

Das findet immerhin auch der prominenteste Mieter der Straße, der als einer der wenigen dem Experiment offen gegenüber steht:

Wir sind sehr daran interessiert, die Attraktivität der Friedrichstraße zu erhöhen. Daher sind wir für vieles offen, was zur positiven Veränderung und Entwicklung des Standortes beitragen kann.

Etienne Galvani, Galeries Lafayette

Quellen:

Author: Peter Wendel

"If you think you are too old to rock'n'roll then you are..." Lemmy Kilmister

Peter Wendel

"If you think you are too old to rock'n'roll then you are..." Lemmy Kilmister

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.





%d Bloggern gefällt das: