Flixbus unpünktlicher als die Bahn

Angesichts des Verkehrs auf unseren Straßen ist das eigentlich eine Binsenweisheit, sollte man meinen.
Viele ticken bei 5 min Bahnverspätung aber mehr aus als bei den durchschnittlich 15 min bei Flixbussen.

Auch mit dem Auto ist man selten „pünktlich“

Es gibt wohl kaum einen Autofahrer, der in sein Auto steigt und so so etwas sagt wie „in exakt 2 Stunden und 45 min werde ich in Dresden am Hauptbahnhof ankommen“, es sei denn er steigt in die Bahn…

Tatsächlich unterhalten sich Autofahrende nur über „gut durchgekommen“ oder „ständig Stau“.
Dazu redet niemand über fünf Minuten Verspätung, die bei der Bahn aber mit aller Schärfe bereits kritisiert werden.

Durchschnittlich 30 Minuten

Etwa 30 Minuten zu spät trifft ein Flixbus durchschnittlich an der Haltestelle ein, 80% aller Busse haben eine Verspätung zwischen 7 und 45 Minuten beim Eintreffen an der Haltestelle, so eine Analyse des SWR .

Dazu kommt dann noch, dass die mittlere Fahrtdauer des Flixbusses etwa 1,5 bis 2 mal so lang ist wie bei einer vergleichbaren Bahnverbindung. Bei deutschlandweiten Verbindungen brauche der Bus sogar bis zu 5 Stunden mehr als der Zug.

In Berlin beliebt wie nie

Gerade in Berlin ist der Flixbus beliebt wie nirgends anderswo in Deutschland: 5,6 Millionen Fahrgäste werden 2019 am ZOB ein- oder aussteigen, so die landeseigene Betreibergesellschaft.

Bis zu 250 Busse täglich gehören alleine zur Marke Flixbus.

Die Bahn ist besser

Wie wichtig also der massive Ausbau von Bahnstrecken und die Steuersenkung für Fernreisetickets der Bahn sind, lässt sich hier also direkt ablesen:
Der Bedarf ist da, und auch wenn die Fahrt in einem Flixbus noch immer deutlich besser ist als die Fahrt im eigenen PKW, sind 250 Fernreisebusse weniger auf Berlins Straßen durchaus ein lohnendes Ziel der Verkehrsreduktion.

Der Vorteil der Bahn bleibt aber weiterhin:
Selbst wenn der Zug 20 Minuten zu spät ist, stehe ich dann z.B. schon in Hamburg auf dem Hauptbahnhof, während der Flixbus mit 20 Minuten Verspätung gerade etwas mehr als die Hälfte der Strecke geschafft hat.

Gerade bei dieser Strecke weiß ich auch aus eigener Erfahrung, dass der Bus oftmals auch pünktlich das Ortsschild von Hamburg erreicht, man dann aber noch 30 Minuten im satten Hamburger Verkehr feststeckt, bis man den Busbahnhof erreicht hat. Pünktlich geht anders…

Quellen:

Author: Peter Wendel

"If you think you are too old to rock'n'roll then you are..." Lemmy Kilmister

Peter Wendel

"If you think you are too old to rock'n'roll then you are..." Lemmy Kilmister





%d Bloggern gefällt das: